Informationen für Lehrer

Möchtest Du diesen Kurs als Gast durchführen?
Um im Highscore-Modus gegen andere Spieler antreten zu können, musst du eingeloggt sein.
Mathematik

Vektorprodukt / Kreuzprodukt berechnen

 
Bibliothek durchsuchen:
l
 
 

MATHEMATIK-ÜBUNGEN ZU

VEKTORPRODUKT
 

kostenloser Kurs
 
Dieser Kurs beinhaltet Aufgaben zu:
  • Vektorprodukt zweier Vektoren berechnen
  • Senkrechten Vektor zu zwei gegebenen Vektoren bestimmen
  • Senkrechter Vektor mit bestimmter Länge finden
 
Beispielaufgaben als PDF downloaden zum Kurs Vektorprodukt / Kreuzprodukt berechnen - Übungsaufgaben
 
Online-Kurs Vektorprodukt zu den Favoriten hinzufügen
Diesen Kurs bei Deinen Favoriten anzeigen
 
 
 
Spielmodus
 
   (i)
     (i)
 
 
noch keine Krone
noch keine Krone
 
 
 

KURZ ERKLÄRT
VEKTORPRODUKT


Das Vektorprodukt (auch Kreuzprodukt genannt) a×b zweier Vektoren a und b ist ein Vektor. Dieser steht senkrecht auf den beiden Vektoren a und b.


Das Vektorprodukt zweier Vektoren a=( a1a2a3 ) und b=( b1b2b3 ) ist gegeben durch:

a×b=( a1a2a3 )×( b1b2b3 )=( a2b3a3b2a3b1a1b3a1b2a2b1 )

Beispiel:

( 123 )×( 456 )=( 263534161524 )=( 363 )

Ob man richtig gerechnet hat, kann mit dem Skalarprodukt überprüft werden.

Das Skalarprodukt zwischen dem Ergebnisvektor des Vektoprodukts und den Vektoren a und b muss jeweils Null ergeben.

Probe:

( 363 )( 123 )=3+129=0

( 363 )( 456 )=12+3018=0
 

SO FUNKTIONIERT UNTERRICHT.DE

Übungsaufgaben zu Vektorprodukt

 
 

VERWANDTE KURSE


 

VIDEOS ZUM KURS

Video
Normierte Vektoren
 
 
Video
Länge von Vektoren - Unterrichtsstunde
 
 
Video
Vektorprodukt zweier Vektoren (Kreuzprodukt)