Feedback
Informationen für Lehrer

Möchtest Du diesen Kurs als Gast durchführen?
Um im Highscore-Modus gegen andere Spieler antreten zu können, musst du eingeloggt sein.
Englisch

Betonung von Satzteilen - Englisch - Online Übungen mit Videos

 
Bibliothek durchsuchen:
l
 
 

ENGLISCH-ÜBUNGEN ZU

WAYS OF STRESSING SENTENCE PARTS (BETONUNG VON SATZTEILEN)
 

kostenloser Kurs
 
Dieser Kurs beinhaltet Aufgaben zu:
  • Betonung mit "it is" / "it was"
  • Betonung mit "to do"
  • Betonung mit "what"
 
Beispielaufgaben als PDF downloaden zum KursBetonung von Satzteilen - Englisch - Online Übungen
 
Online-Kurs Ways of Stressing Sentence Parts (Betonung von Satzteilen) zu den Favoriten hinzufügen
Diesen Kurs bei Deinen Favoriten anzeigen
 
 
 
Spielmodus
 
   (i)
     (i)
 
 
noch keine Krone
noch keine Krone
 
 
 

KURZ ERKLÄRT
WAYS OF STRESSING SENTENCE PARTS (BETONUNG VON SATZTEILEN)


Zur Betonung von Sätzen oder Satzteilen gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Betonung mit to do


Bildung der Betonung mit to do (= emphatic do):
do/does/did + Infinitiv

Die Betonung mit to do, auch emphatic do genannt, wird verwendet, um positive Aussagesätze zu betonen. Zudem können mithilfe des emphatic do auch Aufforderungen verstärkt oder Aussagen widersprochen werden.

Beispiele:

You do dance wonderfully.
But I did clean my room.


Betonung mit it is/it was


Bildung der Betonung mit it is/it was:
it is/it was + Subjekt + Relativpronomen + Rest des Ausgangssatzes

Die Ausdrücke it is und it was werden für gewöhnlich verwendet, um etwas Neues bzw. Unbekanntes hervorzuheben. Man kann sie außerdem verwenden, um etwas Falsches richtigzustellen. Bis auf das Verb kann hierbei jeder Satzteil betont werden.

Beispiel:
It was Polly who called the police.

Betonung mit what


Mit what kann entweder das direkte Objekt oder ein Verb betont werden.

Bildung der Betonung des direkten Objekts mit what:
what + Subjekt + Verbform des Ausgangssatzes (+ Objekt) + Form von to be

Beispiel:

Linda gave me a ring. (Ausgangssatz)
What Linda gave me was a ring. (Betonung des Verbs)

Bildung der Betonung eines Verbs mit what:
what + Subjekt + Form von to do + Form von to be + Infinitiv des Verbs im Ausgangssatz

Beispiel:

Lisa will bake a cake. (Ausgangssatz)
What Lisa will do is bake a cake. (Betonung des Verbs)

Weitere Betonungen


Das Present Progressive kann in Verbindung mit dem Häufigkeitsadverb always betonend wirken.

Beispiele:

You are always causing trouble.
She is always giving me a hard time.


Mit Gradadverbien können andere Adverbien, Verben oder Adjektive betont werden.

Beispiele:

I am terribly ashamed.
I feel very good.


Hilfsverben können betont ausgesprochen werden und somit als Hervorhebung dienen.

Beispiele:

You are doing a great job.
Jon’s contribution has made a difference.
 

SO FUNKTIONIERT UNTERRICHT.DE

Übungsaufgaben zu Ways of Stressing Sentence Parts (Betonung von Satzteilen)

 
 

VERWANDTE KURSE


 

VIDEOS ZUM KURS

Video
Emphatic "do"