Feedback
Informationen für Lehrer

Möchtest Du diesen Kurs als Gast durchführen?
Um im Highscore-Modus gegen andere Spieler antreten zu können, musst du eingeloggt sein.
Englisch

Bedingungssätze Typen 1-3 (If-Clauses) 
If-Sätze Typen 1-3

 
Bibliothek durchsuchen:
l
 
 

ENGLISCH-ÜBUNGEN ZU

BEDINGUNGSSÄTZE TYPEN 1-3 (IF-CLAUSES)
If-Sätze Typen 1-3

 

kostenloser Kurs
 
Dieser Kurs beinhaltet Aufgaben zu:
Bildung und Verwendung der verschiedenen Bedingungssätze (If-Sätze Typ 1, 2 und 3)
 
Beispielaufgaben als PDF downloaden zum KursIf-Sätze - Englisch - Online Übungen mit Videos
 
Online-Kurs Bedingungssätze Typen 1-3 (If-Clauses) / If-Sätze Typen 1-3 zu den Favoriten hinzufügen
Diesen Kurs bei Deinen Favoriten anzeigen
 
 
 
Spielmodus
 
   (i)
     (i)
 
 
noch keine Krone
noch keine Krone
 
 
 

KURZ ERKLÄRT
BEDINGUNGSSÄTZE TYPEN 1-3 (IF-CLAUSES)
If-Sätze Typen 1-3


If-Sätze sind Teil von sogenannten Bedingungssätzen. Bedingungssätze bestehen aus einem Nebensatz (= if-Satz) und einem Hauptsatz. Der Nebensatz (if-Satz) drückt hierbei die Bedingung und der Hauptsatz die Folge aus. Es gibt drei verschiedene Arten von Bedingungssätzen.

Bedingungssatz (if-Satz) Typ 1

Bildung des Bedingungssatzes Typ 1:

Nebensatz im Simple Present (= if-Satz) + Komma + Hauptsatz im will-Futur
oder:
Hauptsatz im will-Futur + Nebensatz im Simple Present (= if-Satz)

Neben dem will-Futur werden im Hauptsatz häufig die Modalverben can, must, needn’t usw. verwendet.
Der Bedingungssatz Typ 1 drückt aus, dass eine Bedingung erfüllt werden kann und welche Folgen diese haben wird.

Beispiele:

If John joins us tonight, we will / can tell him all about our trip.
They will be sad if we don’t invite them.


Bedingungssatz (if-Satz) Typ 2

Bildung des Bedingungssatzes Typ 2:
Nebensatz im Simple Past (= if-Satz) + Komma + Hauptsatz im Conditional Simple
oder:
Hauptsatz im Conditional Simple + Nebensatz im Simple Past (= if-Satz)

Neben dem Conditional Simple werden im Hauptsatz häufig could oder might + Infinitiv verwendet.
Der Bedingungssatz Typ 2 wird in zwei verschiedenen Fällen verwendet:
  • Es ist unwahrscheinlich, dass die Bedingung erfüllt wird.
  • Es ist unmöglich, die Bedingung zu erfüllen (z.B. "Wenn ich du wäre, dann ….").

Beispiele:

If you did that, Susan would/could be very angry.
I wouldn’t do that if I were you.


Bedingungssatz (if-Satz) Typ 3

Bildung des Bedingungssatzes Typ 3:

Nebensatz im Past Perfect Simple (= if-Satz) + Komma + Hauptsatz im Conditional Perfect
oder:
Hauptsatz im Conditional Perfect + Nebensatz im Past Perfect Simple (= if-Satz)

Neben dem Conditional Perfect werden im Hauptsatz häufig could oder might + have + Past Participle verwendet.

Der Bedingungssatz Typ 3 beschreibt eine Bedingung, die nicht mehr erfüllt werden kann, da die Handlung bereits in der Vergangenheit stattfand und somit kein Einfluss auf sie mehr ausgeübt werden kann.

Beispiele:

If you had invited us to your wedding, we would have come for sure.
Lucy would/might have been sad if we had taken you with us instead of her.
 

SO FUNKTIONIERT UNTERRICHT.DE

Übungsaufgaben zu Bedingungssätze Typen 1-3 (If-Clauses) / If-Sätze Typen 1-3

 
 

VERWANDTE KURSE


 

VIDEOS ZUM KURS

Video
Conditional Simple: Verneinung
 
 
Video
If-Satz (unmöglich)
 
 
Video
Past Participle: Bildung
 
 
Video
If-Satz (erfüllbar)
 
 
Video
Conditional Simple: Aussagesatz
 
 
Video
If-Satz (theoretisch erfüllbar)
 
 
Video
Conditional Perfect: Verneinung
 
 
Video
Conditional Perfect: Aussagesatz