Feedback
Informationen für Lehrer

Möchtest Du diesen Kurs als Gast durchführen?
Um im Highscore-Modus gegen andere Spieler antreten zu können, musst du eingeloggt sein.
Englisch

Reflexive Verbs (Reflexive Verben) 
Reflexivpronomen: myself, yourself, himself etc.

 
Bibliothek durchsuchen:
l
 
 

ENGLISCH-ÜBUNGEN ZU

REFLEXIVE VERBS (REFLEXIVE VERBEN)
Reflexivpronomen: myself, yourself, himself etc.

 

kostenloser Kurs
 
Dieser Kurs beinhaltet Aufgaben zu:
  • Reflexive deutsche Verben
  • Reflexive englische Verben
  • Bildung und Verwendung von Reflexivpronomen
  • Verneinung von reflexiven Verben
 
Beispielaufgaben als PDF downloaden zum KursReflexive Verben - Englisch - Übungen mit Videos
 
Online-Kurs Reflexive Verbs (Reflexive Verben) / Reflexivpronomen: myself, yourself, himself etc. zu den Favoriten hinzufügen
Diesen Kurs bei Deinen Favoriten anzeigen
 
 
 
Spielmodus
 
   (i)
     (i)
 
 
noch keine Krone
noch keine Krone
 
 
 

KURZ ERKLÄRT
REFLEXIVE VERBS (REFLEXIVE VERBEN)
Reflexivpronomen: myself, yourself, himself etc.


Das Wort "reflexiv" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "rückbezüglich". Wird ein Verb reflexiv verwendet, bedeutet dies meist, dass jemand oder etwas mit einer bestimmten Handlung auf sich selbst einwirkt.

Reflexive Verben

Um ein Verb rückbezüglich zu machen, wird einem transitiven Verb (= ein Verb, das ein Akkusativobjekt benötigt) ein sogenanntes "Reflexivpronomen" angehängt:

to wash sb./sth. (nicht reflexiv)
to wash oneself (reflexiv)


Die Reflexivpronomen im Englischen sind:

1. Person Singular: myself
2. Person Singular: yourself
3. Person Singular: himself / herself / itself

1. Person Plural: ourselves
2. Person Plural: yourselves
3. Person Plural: themselves

Das allgemeine Reflexivpronomen, das keine spezielle Person meint, lautet oneself.

Verben mit gleichbleibender Bedeutung

Die meisten Verben können reflexiv und nicht reflexiv verwendet werden, ohne dass sich die Bedeutung ändert.

Beispiele:

I’ll wash the car tomorrow. (= nicht reflexiv; die Person wäscht ein Auto)
I’ll wash myself tomorrow. (= reflexiv; die Person wäscht sich selbst)

She has already introduced us. (= nicht reflexiv; die Person stellt andere Personen vor.)
She has already introduced herself. (= reflexiv; die Person stellt sich selbst vor.)

Verben mit unterschiedlicher Bedeutung

Es gibt auch Verben, deren Bedeutung sich ändert, je nachdem ob sie reflexiv oder nicht reflexiv verwendet werden.

Beispiele:

to enjoy something = etwas genießen
to enjoy oneself = sich amüsieren

to help somebody = jemandem helfen
to help oneself = sich bedienen

Verben, die nur im Deutschen reflexiv verwendet werden

Verben, die im Deutschen reflexiv verwendet werden, sind häufig im Englischen nicht reflexiv und stehen somit ohne Reflexivpronomen:

sich erinnern = to remember
sich freuen = to look forward to
sich treffen = to meet
sich bewegen = to move


Beispiele:

We are looking forward to that. (Wir freuen uns darauf.)
They usually meet at 8 o’clock. (Sie treffen sich normalerweise um 8.00 Uhr.)
She moved too slowly. (Sie bewegte sich zu langsam.)
 

SO FUNKTIONIERT UNTERRICHT.DE

Übungsaufgaben zu Reflexive Verbs (Reflexive Verben) / Reflexivpronomen: myself, yourself, himself etc.

 
 

VERWANDTE KURSE


 

VIDEOS ZUM KURS

Video
Reflexive Verben im Deutschen
 
 
Video
Reflexivpronomen
 
 
Video
Reflexive Verben im Englischen